P-touch editor herunterladen

13. Klicken Sie auf das Download-Symbol neben dem Papierkorb-Symbol unten und klicken Sie dann auf die Datei pem-#us.dmg. 6. Lesen Sie den Endbenutzer-Lizenzvertrag und klicken Sie dann auf EULA zustimmen und herunterladen. Laden Sie den Brother P-touch Editor herunter, um die mit der Kalibrierungssteuerung gelieferten Etiketten zu bearbeiten oder Eigene zu erstellen. 3. Klicken Sie unter Download & Treiber auf Downloads in unserem Online Solution Center. Hinweis: Die Version des Editors variiert je nach Modell des Computers und der Version von Windows oder Mac, die Sie verwenden. Bitte führen Sie die folgenden Schritte aus, um die richtige Version für Ihren Computer und Ihr Betriebssystem zu erhalten. 6. Klicken Sie auf P-touch Editor X.X (wobei X.X die Version anzeigt).) 4.

Wählen Sie Ihr Betriebssystem (OS-Produktfamilie) und Betriebssystem-Version, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Suchen. Hinweis: Wenn Sie die vorherige Version von PTouch Editor 5.0 haben, wird dieses Programm es deinstallieren. . P-touch Editor für Mac ist eine kostenlose App für Brother-Etiketten und mobile Drucker. Es ermöglicht Ihnen, benutzerdefinierte Etiketten mit integrierten Zeichenwerkzeugen zu entwerfen und zu drucken, um verschiedene Schriftarten und Textstile zu erstellen, Bilder zu importieren und Barcodes einzufügen.Kompatible Modelle (P-touch Editor Ver.5.2.9)QL-800, QL-810W, QL-820NWBQL-600, QL-700, QL-710W, QL-720NWQL-1100, QL-1110NWBPT-P900W, PT-P950NW, PT-D800W, PT-E800WPT-P710BT, PT-715eBTPT-E550W, PT-P750WVC-50 0WWeitere Informationen zur Modellkompatibilität mit Versionen vor 5.2.5 finden Sie unter DER folgenden URL.support.brother.com/g/s/es/os/macintosh.html Ape Software verwendet Brother P-touch Etikettendrucker für den laminierten Thermotransfer-Etikettendruck höchster Qualität. 2. Geben Sie Ihre Modellnummer ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Suchen, oder wählen Sie eine Produktgruppenbeschriftungssysteme, das Modell, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Gehen“. Verwenden Sie die folgenden Schnelllinks, um die Treiber und Software von der Brother-Support-Website zu finden. P-Touch Mac-Unterstützung ist nicht vorhanden. Ich habe nicht das Plus, das ich habe die Basisversion.

Es wird mit Mac über bluettooth verbinden, aber die Verbindung wird sich nach einer Minute oder so fallen lassen. Die P-Touch Label Maker App erkennt den Etikettenhersteller überhaupt nicht. Dass ein Bummer Ich hoffte, dies mit meinem Mac zu verwenden. Nun, die Bedienung war auf meinem iPhone scheinbar unscheinbar, also denke ich, dass ich mich daran halten werde, dass es nicht so viel zu tun hat. Bruder bitte beheben Sie die mac-Tools sie sind einfach schrecklich! Ich beschloss, diesen Drucker auszuprobieren, als ich zum ersten Mal meine eigene Buisness begann. Verwendet es das erste Mal funktionierte gut, versuchte es ein zweites Mal Papier war nicht zufüttern und würde nicht drucken. Ich musste zweimal den Kundendienst anrufen. Es stellte sich heraus, dass das Problem nicht das Papier war. Der Computer musste neu gestartet werden.

Gestartet wieder funktionierte gut für etwa zwei Monate jetzt ist es wieder auf. Wird nicht die richtigen Abmessungen gedruckt. Alles kommt groß heraus, wenn ich speziell kleine Größen setzen. Diese Maschine funktioniert nur, wenn sie will.